Willkommen
News
Einsätze
Übungsberichte
Bewerbe
sonst. Tätigkeiten
Wir über uns
Jugend
Wissen
Kontakt
Members

   



Youtube-Channel


Login

II Einsätze Freiwillige Feuerwehr Sieghartskirchen

   
Verkehrsunfall am Riederberg in der Fuchskurve
 

 
2019-07-12
 

 
 
 

(Foto in der Liste anklicken für größere Ansicht. Oder altes Fotoalbum öffnen.)

-Foto: Brandstätter Andreas

 
 Am Nachmittag des 12.07.2019 ereignete sich in der Fuchskurve am Riederberg ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Kleinbus. Bei dem heftigen Zusammenstoß erlitten insgesamt 5 Personen Verletzungen unbestimmten Grades. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften wurde zu diesem Unfall alarmiert.

Die fünf Verletzten wurden von den Mitgliedern des Roten Kreuzes und des Samariterbundes erstversorgt und in die umliegenden Spitäler zur weiteren Behandlung gebracht.
Anschließend wurden die Fahrzeuge von der Unfallstelle verbracht. Die Feuerwehr Ollern übernahm mit der Abschleppachse die Verbringung des PKW zur nächsten Abstellmöglichkeit. Der ebenfalls schwer beschädigte Kleinbus wurde mit dem Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Sieghartskirchen von der Straße entfernt. Die Bundesstraße 1 war für ca. eine Stunde für den gesamten Verkehr gesperrt.

Text: FF Ollern, Pressedienst

Im Einsatz standen:
FF Ollern (KRF-S, RLFA-T, VFA, MTFA mit 12 Mitgliedern)
FF Ried am Riederberg (LF mit 6 Mitgliedern)
FF Sieghartskirchen (RLF, WLF, MTF mit 12 Mitgliedern)
Rotes Kreuz Tulln und Purkersdorf, ASBÖ Purkersdorf (Bezirkseinsatzleiter, 1 NEF, 4 RTW, 1 SNAW)
Polizei (4 Streifen mit 6 Beamten)



Eingesetzte Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Sieghartskirchen:
      
RLF  MTF  WLFA-K  

Weiterführende Links:
  • www.feuerwehr-ollern.at/index.php/aktuelles/einsaetze/einsaetze-2019/12-07-2019-schwerer-verkehrsunfall-in-der-fuchskurve


    FF Ollern, Pressedienst  -  Brandstätter Andreas  -  Lengauer Florian
  •  
     
         






    --- --- --- --- ---

    Feuerwehr Sieghartskirchen
    Autor: Andreas Brandstätter
    Kontakt: E-mail
    Impressum

    letztes Update: 2019-08-17